Der neue 8 und meine Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der neue 8 und meine Probleme

      Servus miteinander!
      Ich bin Pit und habe meinen neuen 8er jetzt schon 5 Monate! Leider nervt mich am meisten wenn ich Musik anhören will!
      Zuerst wollte ich meinen Apple Itouch anstecken und meine Musikdateien anhören! Itouch wird nicht gefunden!
      Dann habe ich mir einen usb Stick gekauft habe 150 Lieder drauf! Wenn das System von Golf lustig ist findet es auch die Lieder!
      Aber wenn nicht zeigt es mir nur 10 Lieder an und nicht 150 und das nervt! Wenn ich auf das Symbol drücke Lieder wahllos abspielen, kommen immer die gleichen Lieder öfter als die anderen manche werden gar nicht abgespielt ! Ich habe den USB Stick schon öfter wieder neu formatiert ! Hilft nichts! Was mache ich verkehrt ? Danke für eure Meinungen!
      Gruß Pit
    • Hallo,
      Folgendes könnte ich mir vorstellen:
      -eventuell verwendest du ein Musikdateiformat, welches nicht erkannt wird
      -ist der Stick vlt. nicht 100% kompatibel?
      -Einstellungen im Radio überprüfen, vlt. kann man diesbezüglich etwas ändern
      -falls du ein Kabel verwendest könnte es auch sein, dass dieses nicht wirklich passt und es da Probleme gibt
      -USB 2.0? USB 3.0?

      Die oben genannten Vorschläge sind nur geraten, teilweise hatte ich diese Probleme in meinem Leon.
      Mein Vater klagt aber auch über Probleme mit dem Infotainment (Handy verbindet sich nicht sofort, Bildschirm bleib schwarz etc.).
      Laut Händler sind viele Probleme mit dem Infotainment bekannt, es wird aber natürlich an einer Lösung gearbeitet.
      Bis diese da ist kann man wohl nur abwarten :/

      Ich bin kein Profi auf dem Gebiet, aber wenn sonst keiner antwortet...
      Eventuell kommst du damit der Lösung deiner Probleme näher :)
      LG
    • Hallo,

      sorry, habe mich eben erst im Forum registriert. Ich habe eine 2,5''-SSD (Samsung T5) im exFAT formatiert und mit meiner umfangreichen MP3-Sammlung bespielt und war dann völlig entsetzt, als das System nach der Abholung des Autos nur 2 oder 3 der Dateiordner angezeigt hat. Aber das bessert sich tatsächlich mit der Zeit, und mittlerweile funktioniert die Titelauswahl erfreulich flüssig.

      Was mir allerdings aufgefallen ist: Ich habe aus Windows die Angewohnheit, bestimmte Dateiordner am Anfang mit einem # zu versehen, damit sie bei alphabetischer Anordnung ganz oben angezeigt werden. Das ignoriert das VW-System komplett und sortiert die Ordner nach dem ersten tatsächlichen Buchstaben ein.

      Grüße